Arbeitsweise

Für meine Patienten nehme ich mir Zeit.

Gemeinsam analysieren wir Ihre Situation

und definieren Ihre Erwartungen an die Behandlung.

Wir haben ein gemeinsames Ziel.

Auf dem Weg dorthin unterstütze ich

Sie mit meinem Fachwissen,

mit Empathie und Engagement.

Ihre Bereitschaft zum Umsetzen neu erlernter Strategien/Übungen ist wichtiger Bestandteil der Behandlung.

 

Physio Vogel - machen wir uns gemeinsam auf den Weg!

 

Arbeitserfahrung

In verschiedenen Spitälern/Praxen konnte ich mein Wissen anwenden und vertiefen.

 

2017 Praxisgründung

2016 Lindenhofspital Beckenbodenzentrum, Bern

2015-2016 BESAS Siloah, Gümligen

2013-2015 Zieglerspital, Bern

2008-2013 Praxismitarbeit, Malters (LU)/Kehrsatz (BE)

2002-2007 Kardiologie und Kardiale Rehabilitation Inselspital Bern, Frauenklinik Inselspital Bern

2000-2001 Stiftung Pfennigparade, München (D)

2000 Abschluss Physiotherapie FH, Universitätsklinikum Leipzig (D)

 

Weiterbildungen

Durch diverse Weiterbildungen konnte ich mir spezialisiertes Wissen aneignen. 

 

2019

Morbus Parkinson

Myofascial Release, Grundkurs

2018

Bobath, neurologische Therapie

2017

Einblick in Viszerale Osteopathie 

2015

Pelvic Physiotherapy, CAS (Beckenbodentherapie)

2013

Triggerpunkttherapie, IMTT

2011-2013

Manuelle Therapie nach Kaltenborn, GAMT

2010

Manuelle Therapie nach Mulligan

2005

Pilates, DTB

2004

PMR (Entspannung nach Jakobson)

2002

Nachdiplomlehrgang Herztherapeutin, SAKR

2001

Manuelle Lymphdrainage und Bandage (KPE)